Geschichte

 

2015 - 2017:

Zaunerneuerung & Sanierung der Plätze

2014:

Außenbeleuchtung des Clubhauses sowie Bänke erneuert

2013:

Die Schankanlage im Clubhaus wird neu gekauft. Außederdem wird der Hauptraum renoviert (Sitzbezüge, Wände neu gestrichen,...)

2012: 

Die vier Flutlichtmasten werden erneuert

2011:

Die Zuschauertribüne wird komplett renoviert

2009:

Unter Obmann Johann Weinberger startet der Club mit neuem Vereinslogo und einem Online-Setz-System in das Computer-Zeitalter. Die legendäre Setztafel hat somit ausgedient

2002:

25 Jahre Tennisclub Kronstorf werden in einem würdigen Rahmen samt Festschrift und großartigem Rahmenprogramm unter Obmann Franz Forstner gefeiert

1979:

Im August wird die Tennisanlage unter Obmann Franz Ömer eröffnet


1978:

Im Mai werden vier Sand-Tennisplätze und 1 Übungsplatz sowie die Umzäunung errichtet. Der Rohbau des Clubhauses ist fertiggestellt; die Ausbauarbeiten gehen rasch voran

1977:

Im August wird mit den Bauarbeiten begonnen, der Unterbau wird bis Jahresende angelegt

1976:

Idee zur Gründung der Sektion Tennis unter Sektionsobmann Franz Ömer

1974:

Reinwald Kolarik ist Gründungsobmann der UNION Kronstorf, nach den Anfängen mit Judo konzentrieren sich die Aktivitäten auf die Sektionen Segeln und Tennis


Impressionen

Der Lauf der Zeit